Wer ist bei euch der Mann – Fettnäpfe im Gespräch mit Queers

Gespräche mit Queers, ohne in Fettnäpfchen zu treten. Patrick klärt darüber auf, welche Do's and Dont's es gibt.

Exklusiv für voiio-Mitglieder
Kostenlos

Infobox

Verfügbar in
Deutsch
voiio Team

Herzlichst, Ihr voiio-Team.

Kerstin Michels und das Beratungsteam freuen sich auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen bei Fragen rund um die Angebote sowie mit Beratung und Hilfestellung zu jeder Lebenslage gern zur Seite.

Wochentags: 09.00 – 18.00 Uhr

030 6779 5051 beratung@voiio.app

Wer ist bei euch der Mann – Fettnäpfe im Gespräch mit Queers

Wer ist bei euch der Mann – Fettnäpfe im Gespräch mit Queers —  voiio Wissen

Gemeinsam werden ungute Gesprächssituationen angeschaut, die uns vielleicht selbst schon mal passiert sind, und wollen miteinander die Aufmerksamkeit schärfen, welche Sätze und Bemerkungen besser unterbleiben, bzw. wie das Anliegen ohne diskriminierende Sprache formuliert werden könnte. Neben einem kurzen Input bietet die Veranstaltung Raum, dass Teilnehmer*innen Beispiele aus dem eigenen Alltag teilen, „Fettnapf-Sorgen“ ausdrücken und Fragen stellen können.

Das Format im Überblick

  • 20-minütiger Vortrag mit anschließendem Q&A
  • Unser Experte beantwortet Ihre Fragen
  • Fragen können gerne live gestellt werden

Buchungsoptionen

Dieses Angebot ist sehr begehrt. Leider sind alle Plätze ausgebucht. Setzen Sie das Angebot jetzt auf Ihre Merkliste und Sie werden benachrichtigt, sobald neue Termine verfügbar sind.

Login

Bevor Sie fortfahren

Diese Website verwendet Cookies und andere Daten, um unsere Dienste und Anzeigen bereitzustellen, zu pflegen und zu verbessern. Wenn Sie zustimmen, werden wir die Inhalte und Anzeigen, die Sie sehen, auf der Grundlage Ihrer Aktivitäten auf den voiio-Diensten personalisieren. Wir haben auch Partner, die messen, wie unsere Dienste genutzt werden. Klicken Sie auf 'mehr anzeigen', um Ihre Optionen zu überprüfen, oder besuchen Sie jederzeit voiio.family/cookie-policy.

alle ablehnen Auswahl bestätigen alle erlauben